WELPEN UND JUNGHUNDE

 

Hunde durchlaufen in den ersten Lebensmonaten die sogenannte Prägephase, alles was sie in dieser Zeit an Umweltreizen kennen lernen wird im Gehirn abgespeichert und bei Bedarf später wieder abgerufen. Das erleichtert dem später jungen oder älterem Hund auf erlebte Umweltreize und Geräusche zurückzugreifen und mit der Situation entsprechend umzugehen.

Da es sich hier um eine sehr sensible Phase im Leben des Hundes handelt, in der wichtige Lernprozesse stattfinden, ist es wichtig mit einer behutsamen Herangehensweise und der richtigen Dosierung ihren Hund mit neuen Situationen und Umweltreizen vertraut zu machen.

Gerne helfe ich Ihnen in dieser Zeit dabei, wie Sie ihren Hund an neue Situationen heranführen können, ohne ihn zu überfordern oder gar Ängste zu fördern.

Natürlich sollte auch mit der Erziehung in dieser Zeit begonnen werden und der Hund sollte die ersten Kommandos erlernen, dies erfordert Ruhe, die nötige Geduld und vor allem die Freude am Lernen.

Ich zeige Ihnen wie Sie mit positiven Verstärkern und dem richtigen Timing Ihrem Hund, die für Sie wichtigen Kommandos, beibringen.

© 2023 by Dog Day Care. Proudly created with Wix.com

  • Twitter Clean
  • w-youtube
  • Facebook Social Icon
Suzan Bakirci
73550 Waldstetten
0170/9361868
suzanbakirci@gmail.com

 

Nach § 11 Tierschutzgesetz durch das Veterinäramt des Landratsamt Aalen geprüft und als Hundetrainer und Verhaltensberater anerkannt.